RUFEN SIE UNS AN

+49 (0)  30 - 44 65 12 53

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Notfälle im Säuglings- und Kindesalter stellen sowohl für Eltern als auch für andere Ersthelfer eine außerordentliche Belastung und Herausforderung dar: Einerseits berührt uns das kindliche Leiden in besonderen Maße, und der Wunsch zu helfen ist groß.

Andererseits bestehen Unsicherheit und Angst, aufgrund der Besonderheiten des kindlichen Körpers etwas falsch zu machen. In den ASB-Lehrgängen "Erste Hilfe bei Kindernotfällen" wird gezeigt, wie einfach Erste Hilfe am Kind ist. Zur Zielgruppe gehören Interessierte ab 14 Jahren, insbesondere jedoch Eltern, Großeltern, Pädagogen, Babysitter und Jugendgruppenleiter.

Der Kurs findet in einem gemütlichem und babyfreundlichem Ambiente im Geburtshaus Hellersdorf statt. Sie dürfen Ihr Baby gern mitbringen.


Die Lehrgangsdauer beträgt 8 Unterrichtsstunden und umfasst u.a. folgende Themen:

  • stabile Seitenlage bei Kindern und Säuglingen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen
  • Verbrennungen, Vergiftungen, Verätzungen
  • Maßnahmen bei Knochenbrüchen
  • Pseudokrupp, Epiglottitis und andere Kindererkrankungen


Dauer:
5 Doppelstunden à 90 Minten

Wo: Geburtshaus Hellersdorf
         Stollenberger Str. 89 (Eingang über Mylauer Weg)
         12627 Berlin
         (Nähe U-Bahnhof Hellersdorf)

Wann: Freitag 17. Januar (Teil I) und 18. Januar 2020 (Teil II)
             am Wochenende: samstags von 16 bis 19 Uhr und sonntags von 10 bis 15 Uhr

Entgelt: 40,- Euro, bei Paaren 60,- Euro
Falls ein ASB-Gutschein vorhanden ist, dann bringen Sie den bitte mit. Für evtl. zweiten Teilnehmer würden dann nur 30€ Gebühr berechnet werden.


Bei Intresse melden Sie sich bitte per E-Mail mit Vor-und Zunamen der teilnehmenden Personen sowie Geburtsdatum und Handynummer bei Kathrin Mering (Ausbilderin) an.

Bei weiteren Fragen rufen Sie bitte die Frau Mering an.

Kathrin Mering:
E-Mail: kathrin.mering[at]gmail.com
Handy: 01 70 - 75 45 304